Faltenbehandlung mit Radiofrequenz

Falten weg mit Radiofrequenz (RF)

Ohne Chirurgie oder invasive Unterspritzung der Haut werden
heute Falten mit RF behandelt. Falten werden geglättet, die Haut
fühlt sich straff und glatt an

Bei der Behandlung mit RF werden die tieferen Hautschichten kurzfristig
zwischen 45°C und mehr erwärmt.

Was einerseits eine sofortige Straffung (Collagen Shrinking), aber auch
eine Kollagen Neubildung durch Stimulation der Fibroblasten bewirkt.

Nach einigen Wiederholungen im Abstand von einer Woche bilden sich
immer mehr neue Kollagenfaser, welche der Haut die natürliche Spann-
kraft zurückgibt.

Das Resultat eine sichtbar straffere Haut.